Spielen

Spielen · 10. Januar 2022
Ich hatte die Ehre, eine ganze Riesenmenge Farbstifte einer künstlerisch tätigen Dame zu erwerben, die sie nicht mehr verwenden konnte. Es waren verschiedene gemischte Marken vertreten, Kinderbuntstifte, No Names, teure Künstlerstifte, dicke und dünne, harte und weiche, und dazu noch Bleistifte und besondere Zeichenstifte. Ich putzte jeden einzelnen, spitzte sie an und probierte sie aus.

Spielen · 20. Juli 2020
Malen spinnt Stroh zu Gold... Ein Stück festes Goldpapier, einige Farbresten, eine Technik, die mit dem Zufall schwimmt, statt ihn zu verbauen, ein wenig Zeit und Glück. Ich fühle mich beschenkt und schaue im Kalender nach, ob vielleicht chinesisches Neues Jahr ist. Das ist es nicht, aber Glück haben die Fische mir bereits gebracht!

Spielen · 21. Januar 2018
Bei der Firma eiswiekeis.ch kann man nach einer eigenen Zeichnung ein Stofftier nähen lassen. Eine tolle Idee für ein überraschendes Geschenk! Es macht riesig Spass, wenn eine selbstgemachte Zeichnung zu einem dreidimensionalen Stofftier wird. Vielen, vielen Dank an die tollen Näherinnen von eiswiekeis! Der abgebildete Elefant ist von Fredi Sutters Geschäftskarte mit drei Fingertierchen für huusundhund.ch.

Spielen · 01. Februar 2017
Ich wünschte die Idee wäre von mir - aber sie ist von Hedy. Kinderleicht, immer schön, und letzten Dezember das Mittel der Wahl für die Weihnachtskarten vom Malatelier Rosengarten. Wir hatten so viel Spass damit! Wer es gern selber versuchen will: Papier zuschneiden, so dass es in eine Salatschleuder passt (oder fertige A5-Karten nehmen). Vorderseite nach oben platzieren, mit dem Pinsel Farbe drauf tropfen oder malen. Dann... schleudern und sich am Ergebnis freuen! Viel Spass!

Spielen · 31. Juli 2016
Wer damals schon auf unserer Adressliste war, erinnert sich vielleicht an unsere letzte Weihnachts- und Neujahrskarte, mit Schafen, Hirten, Engeln oder fliegenden Glücksschweinchen. Die Figuren waren auch mit einem simplen Fingerabdruck und ein paar ergänzenden Strichen gemacht. Die begeisterten Rückmeldungen haben uns inspiriert, mit der Technik Werbung für huusundhund.ch zu machen! Was aus ein wenig rumspielen (und einer guten Flasche Wein) nicht alles werden kann!